Zum Inhalt wechseln

Hier den passenden Job finden!

Blogs Blogs

Einträge mit dem Schlagwort Arbeitgeber .

27.09.19 08:00

New Work: Die Bedeutung für Gesundheitssektor und Employer Branding

New Work – dieser Begriff hat inzwischen nahezu alle Bereiche des HR erobert. Zudem gewinnt New Work neben Employer Branding an zunehmender direkter Bedeutung für Arbeitgeber bei der Mitarbeitergewinnung und der Mitarbeiterbindung. Doch was versteht man unter New Work? Woher kommt der Begriff?
Mehr über New Work: Die Bedeutung für Gesundheitssektor und Employer Branding lesen
11.09.19 14:42

37 Prozent der Kliniken müssen Intensivbetten zeitweise schließen

Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) nimmt in einem Pressebeitrag anlässlich der Vorstellung der Zwischenergebnisse des DKI Krankenhaus Barometers 2019 Stellung zum Fachkräftemangel in der Pflege und den zum 1. Januar 2020 verpflichtenden Untergrenzen für Herzchirurgie, Neurologie, neurologische Frührehabilitation und Spezialstationen für Schlaganfall-Patienten.
Mehr über 37 Prozent der Kliniken müssen Intensivbetten zeitweise schließen lesen
25.03.13 19:11

Studie “The business of social business”

Welchen Mehrwert bietet die Präsenz in sozialen Netzwerken als (Healthcare-) Unternehmen? .. ist eine der häufigsten Fragen, wenn wir unsere Kunden im Bereich Social Recruiting beraten. Die Studie des IBM Institute for Business Value gibt Hinweise darauf, wie sich Social Media für die Unternehmenskommunikation sinnvoll einsetzen lassen – gerade im Healthcarebereich.
Mehr über Studie “The business of social business” lesen
03.04.13 16:57

Christoph Skrobol: Kontinuität im Employerbranding

3 Fragen an … Christoph Skrobol, Country Manager bei Potentialpark. Die in Stockholm ansässige Firma untersucht die Informations-, Entscheidungs- und Bewerbungsprozesse von Jobsuchern weltweit. Bekannt ist Potentialpark vor allem durch die jährlichen Studien zum Thema OTaC – Online Talent Communication, deren Ergebnisse und Rankings in vielen Zeitungen und Zeitschriften veröffentlicht werden.
Mehr über Christoph Skrobol: Kontinuität im Employerbranding lesen
22.05.13 14:48

Martin Poreda: Employerbranding via kununu

3 Fragen an … Martin Poreda, Co-Founder von kununu. Rund 3% aller Bewertungen wurden für die Medizin-/Pharma-/Chemiebranche abgegeben. Versäumen Sie nicht, sich rechtzeitig mit kununu und dem Thema Arbeitgeberbewertung auseinanderzusetzen. Martin Poreda, Co-Gründer und Geschäftsführer, gibt in unserem Interview wertvolle Tipps zum Umgang mit negativen Evaluationen.
Mehr über Martin Poreda: Employerbranding via kununu lesen
08.07.13 13:23

Personalmarketing im Radio: Geht ins Ohr – bleibt im Kopf

Radiowerbung wirkt – auch im Personalmarketing! Jede/r Dritte in der Republik startet morgens mit Radio in den Tag: 42,51 Millionen Hörfunkgeräte sind bundesweit angemeldet, acht von zehn Deutschen schalten Tag für Tag ihr Radio ein. Sie erreichen damit auch Menschen, die nicht aktiv auf der Suche sind.
Mehr über Personalmarketing im Radio: Geht ins Ohr – bleibt im Kopf lesen
13.11.13 19:45

Frank Hensgens: das Google für Jobs

3 Fragen an … Frank Hensgens, Geschäftsführer von Indeed Deutschland über die Jobsuchmaschine Indeed, die jeden Tag weltweit 16 Millionen Jobs zur Verfügung stellt und insgesamt mehr als drei Milliarden Suchvorgänge monatlich verzeichnet. Für den Fall, dass Sie Indeed noch nicht kennen, lesen Sie einfach das folgende Interview.
Mehr über Frank Hensgens: das Google für Jobs lesen
07.01.14 14:17

Martin Schleicher: Social Media und Blogs für Kliniken

3 Fragen an … Martin Schleicher, Online-Marketingspezialist bei der Paul Gerhardt Diakonie über die Online-Aktivitäten der deutschen Krankenhäuser. Wir haben diesen Experten speziell zum Thema Social Media befragt.
Mehr über Martin Schleicher: Social Media und Blogs für Kliniken lesen
08.04.14 10:47

Great Place to Work und der Kulturwandel bei den Arbeitgebern

Fachkongress und Verleihung der Auszeichnung “Beste Arbeitgeber 2014” der Veranstaltung des Instituts Great Place to Work im Bereich Gesundheit & Soziales fanden diesmal in Berlin statt. Wir waren als Medienpartner mit dabei und hatten unseren Platz im legendären “wörkbook” von GPTW. Im Mittelpunkt aller Diskussionen und Vorträge stand die Gestaltung der Arbeitsplatzkultur.
Mehr über Great Place to Work und der Kulturwandel bei den Arbeitgebern lesen
24.05.14 10:38

Monster Studie: Recruiting Trends 2014

Die von Monster in Auftrag gegebene Studie Recruiting Trends 2014 bestätigt das, was wir auch im Healthcarebereich wahrnehmen: Es wird immer schwieriger bestimmte Stellen zu besetzen. Hier liegen nach unserer Erfahrung in den letzten 12 Monaten Fachärzte für Innere Medizin an der Spitze. Interessant ist die zunehmende Ausschreibungspraxis auf der Unternehmenshomepage.
Mehr über Monster Studie: Recruiting Trends 2014 lesen
17.06.14 11:36

Innovative Arbeitszeitmodelle im Schwarzwald-Baar Klinikum

Das Schwarzwald-Baar Klinikum gehört zu den 80 größten Kliniken in Deutschland. Mit 25 hoch spezialisierten Hauptabteilungen und zwei Belegabteilungen bietet die Einrichtung ein Leistungsspektrum vergleichbar der „Maximalversorgung“. Karin Burtscher, Leiterin Personal, über die neuen Arbeitszeitmodelle als Reaktion auf den Fachkräftemangel und die demographische Entwicklung.
Mehr über Innovative Arbeitszeitmodelle im Schwarzwald-Baar Klinikum lesen
25.06.14 13:12

Nischenstellenmarkt I – Jobbörse der Deutschen Gesellschaft für Geriatrie

In unserer Serie Nischenstellenmärkte möchten wir Ihnen immer wieder einen Online-Stellenmarkt vorstellen, der sich auf eine bestimmte medizinische Zielgruppe konzentriert und damit sehr erfolgreich ist. Den Anfang macht die Deutsche Gesellschaft für Geriatrie (DGG), die das Ziel hat, die Forschung, Praxis und Lehre der Geriatrie besser zu koordinieren.
Mehr über Nischenstellenmarkt I – Jobbörse der Deutschen Gesellschaft für Geriatrie lesen
12.01.19 11:07

DRK Krankenhaus Frankfurt: 35h - Woche für Pflegekräfte

Die Arbeitsanforderungen an das Pflegepersonal im Klinikbereich nehmen stetig zu. Neben steigenden Fallzahlen pflegeintensiver Patienten erhöhen sich beispielsweise auch die administrativen und dokumentarischen Tätigkeiten im Klinikalltag. Deshalb ist es umso wichtiger, Pflegekräften die bestmöglichen Arbeitsbedingungen zu schaffen. Diesbezüglich möchten die Frankfurter Rotkreuz-Kliniken...
Mehr über DRK Krankenhaus Frankfurt: 35h - Woche für Pflegekräfte lesen
15.09.14 20:16

10 Tipps für erfolgreiche Stellenanzeigen im digitalen Zeitalter

Wie man eine Stellenanzeige optimal gestaltet? Das ist doch ganz einfach – sollte man spontan meinen. Die 10 Tipps von indeed für eine erfolgreiche Stellenanzeige werden Ihnen nicht komplett neu erscheinen, und dennoch ist es hilfreich, sie sich einmal mehr vor Augen zu führen.
Mehr über 10 Tipps für erfolgreiche Stellenanzeigen im digitalen Zeitalter lesen
15.12.14 11:25

Auslandsrekrutierung gegen den Ärztemangel

Dr. Patricia Hänel über den Anteil ausländischer Ärzte an der stationären Versorgung gegenüber dem im ambulanten Bereich. Dies ist ein Beitrag aus dem Deutschen Ärzteblatt, den wir mit freundlicher Genehmigung zitieren.
Mehr über Auslandsrekrutierung gegen den Ärztemangel lesen
28.01.15 20:30

Global Recruiting Trends 2015 – LinkedIn Studie

Demografische Entwicklung, Globalisierung und technologische Erneuerung sorgen für die dynamische Weiterentwicklung des Personalmarketings – das spüren wir alle in der täglichen Arbeit. Personaler*innen, mit denen wir zusammenarbeiten, nennen Arbeitsdruck, zunehmende Komplexität der Aufgaben, adäquate Stellenbesetzung als die größten Herausforderungen. Soviel zum Status quo.
Mehr über Global Recruiting Trends 2015 – LinkedIn Studie lesen
23.04.15 09:00

Königsteiner Symposium: Recruiting und Personalmarketing

Das 2. HR-Fachsymposium der Königsteiner Agentur nimmt die öffentlichen Arbeitgeber in den Fokus – auch im öffentlichen Bereich fehlen nämlich zunehmend Fachkräfte. Nicht nur Krankenhäuser in kommunaler Trägerschaft bekommen das zu spüren, zumal sie zunehmend den Wettkampf um Talente mit der Wirtschaft aufnehmen müssen.
Mehr über Königsteiner Symposium: Recruiting und Personalmarketing lesen
27.04.15 08:00

Gender Diversity im Berufsleben - MedicalTopJobs bei Sticks and Stones

Sticks and Stones – ein ungewöhnlicher Name für eine Recruitingmesse und eine feste Institution für Arbeitgeber, die ein Bewusstsein für Gender Diversity in ihrer Unternehmenskultur geschaffen haben. Darunter sind namhafte Global Player wie z.B. IBM, ein Unternehmen, das sich bereits seit den 1980er Jahren jegliche Diskriminierung ächtet.
Mehr über Gender Diversity im Berufsleben - MedicalTopJobs bei Sticks and Stones lesen
09.07.15 13:06

Die Säulen des Azubi-Marketings: Kliniknachwuchs gesucht!

Etwa 50 verschiedene Berufe mit ebenso unterschiedlichen Ausbildungsprofilen lassen sich heute im personal- und serviceorientierten Unternehmen Krankenhaus ausmachen, wobei der größte Teil der Nachwuchskräfte natürlich auf die Pflege entfällt. Wie finden die Personalabteilungen ausreichend und geeignete junge Leute für die verschiedenen Ausbildungsberufe im Krankenhaus?
Mehr über Die Säulen des Azubi-Marketings: Kliniknachwuchs gesucht! lesen
06.07.15 08:43

Employer Branding in den Frankfurter Rotkreuz-Kliniken

Martin Camphausen über fehlendes Employer Branding im Krankenhauswesen. Obwohl der Fachkräftemangel vielerorts bereits längst spürbar ist, und der demografische Wandel deutlich vernehmbar an die Tür klopft, hängen die Personalmarketing-Maßnahmen von Kliniken dem Zeitgeist hinterher. Wie reagiert man in diesem ohnehin schon schwierigen Rekrutierungsumfeld auf die speziellen Anforderungen...
Mehr über Employer Branding in den Frankfurter Rotkreuz-Kliniken lesen
— 20 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 20 von 38 Ergebnissen.

Blog Side Column Blog Side Column

Asset Publisher Asset Publisher

Schlagwortwolke Schlagwortwolke

Schlagworte

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Stellenanzeige schalten

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Unser Mission Statement

Die Spannweite von Arbeitgeber*in über Pflegekräfte bis hin zu Ärzt*innen ist groß. Unser für die Zielgruppen nutzenstiftendes Angebot ist:

„Das Gesundheitswesen ist ein ganzheitlicher Organismus. Alle Teile greifen ineinander. Wir sorgen dafür, dass die jeweilige Position mit dem passenden Menschen besetzt wird. Hierdurch erreichen wir die größtmögliche Zufriedenheit bei unseren Zielgruppen."