Zum Inhalt wechseln

Hier den passenden Job finden!

Blogs Blogs

Zurück

Königsteiner Symposium: Recruiting und Personalmarketing

23.04.15 09:00

Das 2. HR-Fachsymposium der Königsteiner Agentur nimmt am 13. Mai 2015 die öffentlichen Arbeitgeber in den Fokus – auch im öffentlichen Bereich fehlen nämlich zunehmend Fachkräfte. Nicht nur Krankenhäuser in kommunaler Trägerschaft bekommen das zu spüren, zumal sie zunehmend den Wettkampf um Talente mit der Wirtschaft aufnehmen müssen. Dieser War for Talents beginnt oft schon mit der Nachwuchsrekrutierung: Immer mehr Wirtschaftsunternehmen treten aktiv an junge Zielgruppen heran und so manche Krankenpflegeschule hat hier das Nachsehen.

Doch wie gewinnt man jenseits der Stellenausschreibung überhaupt Fachkräfte für sich? Und wie stellt man sich als Klinik-Arbeitgeber so attraktiv auf, dass die Mitarbeiterbindung nachhaltige Erfolge zeigt?

Auf dem Symposium geht es genau um diese  Herausforderungen. So erörtern die Teilnehmer zum Beispiel die Frage: „Jenseits der Konkurrenz? Eine kooperative Arbeitgebermarke für Krankenhäuser” moderiert von Dr. Thorsten Junkermann, Geschäftsführer Hunsrück Klinik Kreuznacher Diakonie oder auch “Wie setzt man ein Employer Branding-Projekt im öffentlichen Bereich auf? Entscheidungswege, Budgets und Handlungsempfehlungen.

Die KÖNIGSTEINER AGENTUR hat in Kooperation mit Prof. Dr. Beck (Hochschule Koblenz) 2014 das Symposium für Recruiting & Personalmarketing im öffentlichen Bereich aus der Taufe gehoben, um Antworten zu geben. Die zweite Auflage dieser jährlich stattfindenden Veranstaltungsreihe bringt jetzt erneut Vertreter aus Verwaltung, Wirtschaft und der HR-Branche zusammen. Es werden wieder interessante Themen für den öffentlichen Bereich sowie medizinische Einrichtungen und Krankenhäuser angepackt, Best-Practice-Beispiele vorgestellt und eine Plattform für den gegenseitigen Austausch zur Verfügung gestellt.

Die Veranstalter haben die positive Resonanz der Teilnehmer in das diesjährige Programm aufgenommen und den Tag mit drei Workshops praxisorientiert gestaltet. Wir sind gespannt auf die Fachbeiträge und werden auch mit einem Infostand vor Ort sein um speziell unsere Lösungsansätze für den Gesundheitsbereich vorzustellen.

In guter Tradition wird der Tag wieder vom Personalexperten Prof. Dr. Beck von der Hochschule Koblenz moderiert.

Für weitere Informationen zum Programm der Veranstaltung besuchen Sie bitte www.symposium-oeffentlicher-dienst.de oder schauen Sie sich die Präsentation auf Slideshare an:

 

Nutzen Sie doch einfach den Feiertag und den Brückentag für ein Frühlingswochenende in Berlin! Ich würde mich freuen, Sie beim Symposium begrüßen zu dürfen! 

Ulrike Röse-Maier

Zurück
Kommentare
Trackback-URL:

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste.

Blog Side Column Blog Side Column

Schlagwortwolke Schlagwortwolke

Schlagworte

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Stellenanzeige schalten

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Unser Mission Statement

Die Spannweite von Arbeitgeber*in über Pflegekräfte bis hin zu Ärzt*innen ist groß. Unser für die Zielgruppen nutzenstiftendes Angebot ist:

„Das Gesundheitswesen ist ein ganzheitlicher Organismus. Alle Teile greifen ineinander. Wir sorgen dafür, dass die jeweilige Position mit dem passenden Menschen besetzt wird. Hierdurch erreichen wir die größtmögliche Zufriedenheit bei unseren Zielgruppen."