An neun Klinikstandorten verfügt das Ortenau Klinikum über 1.715 Betten. Jährlich werden von rund 5.300 Mitarbeitern mehr als 77.200 Patienten stationär versorgt. Das Pflege- und Betreuungsheim in Gengenbach mit 336 Plätzen zählt ebenfalls zu dem Klinikverbund. Träger ist der Ortenaukreis. Das Ortenau Klinikum Achern-Oberkirch hält 269 Planbetten und sieben Fachabteilungen bereit. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt haben wir am Standort Achern / Bildungszentrum für Gesundheits- und Pflegeberufe mit insgesamt 84 Ausbildungsplätzen folgende Position zu besetzen:

Pflegepädagoge oder Lehrer für Pflegeberufe m/w/div

in Teilzeit (50–60 %)

Ihre Aufgaben:

  • Selbständige Planung und innovative Durchführung von interaktivem, abwechslungsreichem Unterricht
  • Aktive Mitwirkung an der lernfeldorientierten Entwicklung des Curriculums entsprechend aktueller berufspolitischer Veränderungen
  • Gestaltung des Theorie-Praxis-Transfers in Vernetzung mit anderen Lehrkräften und den Praxisanleitern im Klinikum
  • Individuelle Vorbereitung zu den jeweiligen Prüfungen, Reflexion des Lehr-Lern-Modells und bedarfsgerechte Lernberatung
  • Praxisbegleitung unserer Auszubildenden in den verschiedenen Kooperations- und Einsatzbereichen
  • Mitgestaltung bei der Verbesserung von Arbeitsprozessen
  • Kontaktpflege mit unseren verschiedenen Ausbildungspartnern
  • Mitwirkung an Öffentlichkeitsarbeit und Durchführung von Informationsveranstaltungen

Ihr Profil:

  • Ausbildung in einem pflegerischen Beruf, gerne auch mit gerontopsychiatrischer Zusatzqualifikation
  • Abgeschlossenes Studium der Pflegepädagogik (Bachelor) oder vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise Berufserfahrung im pädagogischen Bereich
  • Kompetenzen in Pädagogik und Didaktik

Mit Ihnen in die Zukunft! Wir bieten Ihnen alle Vorzüge eines modernen kommunalen Arbeitgebers. Dabei liegen uns Ihre fachliche und persönliche Entwicklung sowie Ihre Gesundheit besonders am Herzen, die wir gemäß unserer Führungsleitlinien mit Weiterbildungskonzepten und einem herausragenden betrieblichen Gesundheitsmanagement fördern. Freuen Sie sich auf ein wertschätzendes und durch gegenseitigen Respekt geprägtes Arbeitsumfeld inmitten der pulsierenden Wirtschaftsregion Ortenau zwischen Rhein, Weinbergen und dem Naturpark Schwarzwald Mitte. Anstellung und Bezahlung erfolgen nach dem Tarifvertrag öffentlicher Dienst – Krankenhäuser (TVöD-K) inkl. einer arbeitgeberfinanzierten Betriebsrente und unter bestmöglicher Berücksichtigung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Kathrin Klemme, Schulleiterin, Telefon 07841 700-2071 oder Kathrin.Klemme@ortenau-klinikum.de, gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, gerne per E-Mail, an:

Ortenau Klinikum Achern-Oberkirch
Personalabteilung
Josef-Wurzler-Straße 7 · 77855 Achern
bewerbung@ortenau-klinikum.de

www.ortenau-klinikum.de/mitarbeit


Anzeige drucken