An neun Klinikstandorten verfügt das Ortenau Klinikum über 1.715 Betten. Jährlich werden von rund 5.300 Mitarbeitern mehr als 77.200 Patienten stationär versorgt. Das Pflege- und Betreuungsheim in Gengenbach mit 336 Plätzen zählt ebenfalls zu dem Klinikverbund. Träger ist der Ortenaukreis. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt haben wir in der zentralen Personaldirektion am Standort Offenburg folgende Position zu besetzen:

Teamleitung Personalservice m/w

in Vollzeit

Die Abteilung Personalservice betreut die Mitarbeiter von Ein- bis Austritt in allen administrativen Angelegenheiten. Sie nehmen als Teamleitung m/w vor Ort eine zentrale und verantwortliche Stellung ein. Im Rahmen der Einführung einer zentralen Personaldirektion und der damit verbundenen Umstrukturierungen haben Sie die Möglichkeit, diesen Prozess aktiv zu begleiten und zu gestalten.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Teamleitung einschließlich Unterstützung, Steuerung und Koordination der Tätigkeiten der Personalsachbearbeiter und Teamassistenten
  • Ansprechpartner für Führungskräfte in allen personalwirtschaftlichen Fragestellungen
  • Übernahme von Sachbearbeiteraufgaben innerhalb eines kleinen Sachgebietes
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung und Optimierung der Prozessabläufe in enger Zusammenarbeit mit den anderen Teamleitungen
  • Durchführung des betrieblichen Eingliederungsmanagements
  • Zusammenarbeit mit dem Personalrat
  • Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen der Personaldirektion wie der Zentralen Gehaltsabrechnung oder dem Zentralen Bewerbermanagement

Ihr Profil:

  • Sie haben ein betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung absolviert und verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Personalwesen
  • Eine strukturierte, eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise zeichnet Sie aus
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Motivation
  • Führungskompetenz und Kooperationsfähigkeit runden ihr Profil ab

In der genannten Position bieten wir Ihnen nach intensiver Einarbeitung eine interessante und vielseitige Tätigkeit mit einem hohen Maß an Verantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten in einem modernen Gesundheitsunternehmen. Anstellung und Bezahlung erfolgen nach dem Tarifvertrag öffentlicher Dienst – Krankenhäuser (TVöD-K), inkl. einer arbeitgeberfinanzierten Betriebsrente. Eine kontinuierliche Personalentwicklung mit regelmäßigen Fortbildungen, mit der wir Ihre berufliche Entwicklung begleiten, ist ebenso in unseren Führungsleitlinien verankert wie eine betriebliche Gesundheitsvorsorge.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Carina Heitmann, Personaldirektorin, Telefon 0781 472-8360, gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, gerne als PDF über unser Onlineformular, an:

Ortenau Klinikum
Frau Carina Heitmann
Weingartenstr. 70 · 77654 Offenburg
carina.heitmann@ortenau-klinikum.de

 

www.ortenau-klinikum.de/mitarbeit


Anzeige drucken