An neun Klinikstandorten verfügt das Ortenau Klinikum über 1.707 Betten. Jährlich werden von rund 5.300 Mitarbeitern mehr als 78.700 Patienten stationär versorgt. Das Pflege- und Betreuungsheim in Gengenbach mit 336 Plätzen zählt ebenfalls zu dem Klinikverbund. Träger ist der Ortenaukreis. Das Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim ist eine Klinik der Zentralversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Freiburg mit 13 Fachkliniken und zwei Instituten.
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt haben wir am Standort Lahr folgende Position zu besetzen:

Assistent (m/w) der Verwaltungsdirektion

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit bei der Klärung grundsätzlicher Themen im Patientenbereich
  • Entwicklung von Strukturen und Arbeitsabläufen im Bereich der Patientenabrechnung
  • Analyse von Prozessen sowie Begleitung von Veränderungsprozessen und deren Umsetzung
  • Auswertung von Leistungen und Erstellung von Statistiken
  • Übernahme von Sonderaufgaben sowie Vorbereitung von Aufgabenstellungen für die Verwaltungsdirektion

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, möglichst mit Schwerpunkt im Gesundheitswesen
  • Großes Interesse an den speziellen Aufgaben und Arbeitsabläufen im Krankenhaus
  • Umfassende EDV-Kenntnisse (MS-Office), insbesondere im Umgang mit umfangreichen Daten
  • Strukturierte Arbeitsweise und rasche Auffassungsgabe
  • Prozessorientiertes und analytisches Denken sowie hohe Einsatzbereitschaft
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, Organisationsgeschick und Belastbarkeit

Die Stelle ist auch für Berufsanfänger geeignet.

In der genannten Position bieten wir ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit entsprechenden Gestaltungsmöglichkeiten in einem modernen Gesundheitsunternehmen. Anstellung und Bezahlung erfolgen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst – Krankenhäuser (TVöD-K), inkl. einer arbeitgeberfinanzierten Betriebsrente. Eine kontinuierliche Personalentwicklung, mit der wir Ihre berufliche Entwicklung begleiten, ist ebenso in unseren Führungsleitlinien verankert wie eine betriebliche Gesundheitsvorsorge.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Stv. Verwaltungsdirektorin, Frau Carina Broß, Tel. 07821 93-2010, gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, gerne auch per E-Mail, an:

Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim
Personalabteilung
Klostenstraße 19 · 77933 Lahr
bewerbung@le.ortenau-klinikum.de

www.ortenau-klinikum.de/mitarbeit

 

Anzeige drucken