Für die OP-Bereiche des Departments Chirurgie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Operationstechnische/n Assistentin/en

 

Suchen Sie nach einem modernen, zukunftsorientierten Arbeitsplatz, an dem Sie Kompetenzen, Fähigkeiten und Erfahrungen sammeln, einbringen und erweitern können? Möchten Sie Ihren Fokus auf die Betreuung von Patienten richten, deren Überwachung unerlässlich ist? Dann ist das Universitätsklinikum der richtige Arbeitgeber für Sie.

Ihre Herausforderung:

  • patientenbezogene Administration und Dokumentation
  • Patientenübernahme und -einschleusung
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • hohes Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft
  • eine hohe Sozial- und Fachkompetenz
  • prozessorientiertes und wirtschaftliches Denken und Handeln
  • Zuverlässigkeit und Engagement
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit und Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit

Sie überzeugen durch:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in, möglichst mit Fachweiterbildung OP bzw. als Operationstechnische/r Assistent/in
  • Freude an einem intensiven und anspruchsvollen Arbeitsgebiet
  • Mitgestaltung und Umsetzung patientenorientierter und wissenschaftsfundierter Konzepte
  • aktives Interesse an verantwortungsvoller, kooperativer Teamarbeit mit allen Berufsgruppen
  • Kontaktfähigkeit im Umgang mit Patienten und deren Angehörigen

Wir bieten Ihnen:

  • interdisziplinäre und patientenorientierte Zusammenarbeit
  • Unterstützung bei der Einarbeitung durch unsere kompetenten Mitarbeiter/innen
  • die Teilnahme an Arbeits- und Projektgruppen, um zukunftsfähig die Pflege selbst mitzugestalten
  • auf Wunsch die Möglichkeit, auf Führungsaufgaben systematisch vorbereitet zu werden oder sich gezielt zur nächsten Position weiterzuentwickeln
  • ein vielfältiges Fort- und Weiterbildungsangebot unserer innerbetrieblichen Fortbildung
  • hohe Arbeitsplatzsicherheit, flexible Arbeitszeitgestaltung, eine attraktive Vergütung und weitere Leistungen, wie bspw. betriebliche Altersvorsorge oder Langzeitarbeitskonten, nach dem Tarifvertrag der vier Unikliniken in Baden-Württemberg
  • einen familienfreundlichen Arbeitsplatz und Kinderbetreuungsmöglichkeiten

Bitte bewerben Sie sich mit den üblichen Unterlagen, gerne auch per E-Mail, unter folgender Adresse:

Universitätsklinikum Freiburg
Pflegedienstleitung
Oliver Bubritzki
Hugstetter Str. 55 , 79106 Freiburg
E-Mail: oliver.bubritzki@uniklinik-freiburg.de

Nähere Informationen erteilt Ihnen Herr Bubritzki gerne unter der Tel.-Nr.: 0761/270-34444
oder per E-Mail.

 
Allgemeiner Hinweis:
Die Vergütung erfolgt nach Tarif. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder
rechtliche Gründe nicht entgegenstehen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt
eingestellt. Einstellungen erfolgen durch die Abteilung Personalbetreuung.
 


Anzeige drucken