An neun Klinikstandorten verfügt das Ortenau Klinikum über 1.715 Betten. Jährlich werden von rund 5.300 Mitarbeitern mehr als 77.200 Patienten stationär versorgt. Das Pflege- und Betreuungsheim in Gengenbach mit 336 Plätzen zählt ebenfalls zu dem Klinikverbund. Träger ist der Ortenaukreis. Das Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim ist eine Klinik der Zentralversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Freiburgmit 486 Planbetten, 13 Fachkliniken und zwei Instituten. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt haben wir am Standort Lahr folgende Positionen zu besetzen:

Arzt m/w in Weiterbildung

für die Klinik für Viszeral-, Gefäß- und Thoraxchirurgie

Die Klinik für Viszeral-, Gefäß- und Thoraxchirurgie umfasst 85 Betten einschließlich einer Intermediate Care Station, einer chirurgischen Notaufnahme sowie einer Termin-Ambulanz. Darüber hinaus wird eine operative Intensivstation mit zehn Betten (unter anästhesiologischer Leitung) mitbetreut. Für die operativen Disziplinen stehen im 2011 neu gebauten OP-Trakt insgesamt zehn Operationssäle zur Verfügung. Die Klinik ist als Gefäß-, Darm- sowie Pankreaskarzinomzentrum zertifiziert. Die Bereitschaftsdienste werden gemeinsam mit der Klinik für Unfall-, Orthopädische und Wirbelsäulenchirurgie abgeleistet.

Unser Weiterbildungsangebot:

  • Komplette Weiterbildungsermächtigung für Common Trunk und Allgemein-, Gefäß- und Viszeralchirurgie sowie Spezielle Viszeralchirurgie
  • Weiterbildungsvertrag für die komplette Dauer der Facharztweiterbildung (für Berufsanfänger 72 Monate)
  • Strukturiertes Curriculum im Common Trunk einschließlich eines jeweils sechsmonatigen Einsatzes in der Chirurgischen Notaufnahme und auf der interdisziplinären operativen Intensivstation
  • Weiterbildungscurricula für alle Facharztweiterbildungen mit strukturierter Ausbildung in operativen und konservativen Techniken
  • Möglichkeit der Wahl des Weiterbildungsziels während der Weiterbildung

Die Weiterbildungsstelle ist sowohl für Berufsanfänger m/w als auch für Ärzte m/w in fortgeschrittener Weiterbildung attraktiv.

In der genannten Position bieten wir ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit entsprechenden Gestaltungsräumen in einem modernen Gesundheitsunternehmen. Anstellung und Bezahlung erfolgen nach dem Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte an kommunalen Krankenhäusern (TV-Ärzte/VKA) inkl. einer arbeitgeberfinanzierten Betriebsrente. Eine kontinuierliche Personalentwicklung, mit der wir Ihre berufliche Entwicklung begleiten, ist ebenso in unseren Führungsleitlinien verankert wie eine betriebliche Gesundheitsvorsorge.

Die Ortenau, flächengrößter Landkreis Baden-Württembergs, liegt am Rhein im Städtedreieck Straßburg/Freiburg/Baden-Baden inmitten einer reizvollen Landschaft mit mildem Klima und kultureller Vielfalt. Der Naturpark Schwarzwald Mitte bietet ideale Rad- und Wandermöglichkeiten. Leben Sie Ihre Berufung am Ortenau Klinikum – in einer Region, in der andere Urlaub machen!

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Ihnen Chefarzt Dr. med. Werner Lindemann, Telefon 07821 93-2300, gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, gerne auch per E-Mail, an:

Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim
Personalabteilung
Klostenstraße 19 · 77933 Lahr
bewerbung@le.ortenau-klinikum.de

www.ortenau-klinikum.de/karriere


Anzeige drucken