Die St. Vincentius-Kliniken und das Diakonissenkrankenhaus haben zu den ViDia Christliche Kliniken Karlsruhe fusioniert. Mit mehr als 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind sie einer der größten Arbeitgeber in der Region. Die Kliniken der Schwerpunktversorgung decken das komplette Spektrum der Akutversorgung für die Region Mittlerer Oberrhein / Nordschwarzwald ab und sind akademische Lehrkrankenhäuser der Universität Freiburg. Gemeinsam betreuen die Kliniken jährlich rund 50.000 Patienten stationär und 150.000 Patienten ambulant.

Für unser Institut für Pathologie (Leitung: Prof. Dr. med. G. Faller) suchen wir ab dem 01.01.2018 einen

Assistenzarzt (m/w)

möglichst in fortgeschrittener Weiterbildung

Das Institut für Pathologie versorgt mit einem sehr breiten Leistungsspektrum die ViDia Kliniken und eine Reihe weiterer Krankenhäuser und Praxen der Umgebung. Es ist als Kooperationspartner in mehrere Krebszentren eingebunden und verfügt über funktional ausgestattete Labors, inklusive eines molekularpathologischen Laborbereiches.
Der Institutsdirektor besitzt die volle Weiterbildungsbefugnis für sechs Jahre. Möglichkeiten zur Promotion sind gegeben.
Wir bieten einen attraktiven Arbeitsplatz in einem kollegialen und von Wertschätzung geprägten Arbeitsklima sowie sehr gute Möglichkeiten
zur weiteren Aus- und Fortbildung.
Wenn Sie engagiert sind und in einem gut funktionierenden Team arbeiten möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. In unmittelbarer Nähe zur Klinik ist eine Kindertagesstätte mit Betreuungsmöglichkeiten für den Nachwuchs unserer Mitarbeiter/innen vorhanden.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Prof. Dr. med. G. Faller (Tel. 0721 8108-3013) gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, bitte an:

ViDia Christliche Kliniken Karlsruhe
St. Vincentius-Kliniken Karlsruhe
Pathologisches Institut
Prof. Dr. med. Gerhard Faller
Südendstr. 32 · 76137 Karlsruhe

www.vidia-kliniken.de


Anzeige drucken