Die St. Vincentius-Kliniken und das Diakonissenkrankenhaus haben fusioniert zu den ViDia Christliche Kliniken Karlsruhe. Mit mehr als 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind sie einer der größten Arbeitgeber in der Region. Die Kliniken der Schwerpunktversorgung decken das komplette Spektrum der Akutversorgung für die Region Mittlerer Oberrhein / Nordschwarzwald ab und sind akademische Lehrkrankenhäuser der Universität Freiburg. Gemeinsam betreuen die Kliniken jährlich rund 50.000 Patienten stationär und 150.000 Patienten ambulant. 

In der Augenklinik der St. Vincentius Kliniken Karlsruhe ist ab sofort unbefristet folgende Stelle zu besetzen:

Oberarzt (m/w) / Facharzt (m/w)

Der Chefarzt besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung, der ärztliche Stellenplan beträgt 1-4, 5-10.

Die Klinik für Augenheilkunde an den St. Vincentius-Kliniken verfügt über 55 Betten, eine große, modern ausgestattete Ambulanz mit Spezialsprechstunden, 4 mikrochirurgische Operationssäle mit mehr als 8000 Eingriffen im Jahr, Sehschule und Optiklabor.
Das gesamte ophthalmologische Spektrum wird abgedeckt. Behandlungsschwerpunkte der Klinik sind die komplette Mikrochirurgie von Netzhaut- und Glaskörpererkrankungen, moderne minimal invasive Glaukom- und Kataraktchirurgie, lamelläre und perforierende Hornhauttransplantationen sowie eine überregional anerkannte Lid-, Tumor-, Orbita- und Tränenwegschirurgie.

Wir suchen eine engagierte, kooperative Persönlichkeit (m/w), die Freude an der Augenheilkunde hat und eine ausgeprägte Patientenorientierung mitbringt.
Sie sind Facharzt (m/w) für Augenheilkunde, möglichst mit FEBO, besitzen hervorragende klinische Kenntnisse im Bereich der gesamten Augenheilkunde und verfügen über sehr gutes Organisations- und Planungsvermögen.
Als Oberarzt (m/w) supervidieren Sie die stationäre und ambulante Patientenversorgung. Operative Vorkenntnisse sind daher erwünscht. Zu Ihren Aufgaben gehören die selbstständige Organisation von Teilbereichen der Klinik sowie die gelegentliche Vertretung des Chefarztes.

In unmittelbarer Nähe zur Klinik ist eine Kindertagesstätte mit Betreuungsmöglichkeiten für den Nachwuchs unserer Mitarbeiter (m/w) vorhanden.
Die Bezahlung richtet sich nach dem Tarifvertrag des Marburger Bundes und beinhaltet eine betriebliche Zusatzversorgung über die VBL. Durch Zulagen aus dem Ermächtigungsbereich und Poolbeteiligung bestehen leistungsorientiert weit überdurchschnittliche Verdienstmöglichkeiten.
Es bestehen sehr gute Personalentwicklungs- und Weiterbildungsangebote.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Prof. Dr. Lieb gerne zur Verfügung (augenklinik@vincentius-ka.de oder Tel.: 0721-8108-2343 / 0721-8108-2313).


Wir freuen uns auf Ihre Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:

ViDia Christliche Kliniken Karlsruhe
St. Vincentius-Kliniken Karlsruhe
Klinik für Augenheilkunde
Prof. Dr. med. W. Lieb
Steinhäuserstraße 18 · 76137 Karlsruhe

www.vidia-kliniken.de


Anzeige drucken